SIMULTECH 2024
Sanja Lazarova-Molnar to deliver Keynote Speech at SIMULTECH 2024

[July 10-14, 2024] - We are pleased to announce that Prof. Sanja Lazarova-Molnar will be delivering a keynote at SIMULTECH 2024, The 14th International Conference on Simulation and Modeling Methodologies, Technologies, and Applications, taking place from July 10-14. The Keynote speech is titled "Enhancing Digital Twin Intelligence: Key Considerations and a Vision".

 

SYDSEN LinkedIn

Runner-Up
Runner-up Best Paper Award at The 1st International Workshop on Distributed Digital Twins (DiDiT2024) for Dr. Sani Abdullahi, Ashkan Zare, and Prof. Sanja Lazarova-Molnar

[June 17th, 2024] -We are happy to announce the achievement by members of our team. Dr. Sani Abdullahi, Affiliated Postdoctoral Researcher, and Ashkan Zare, an Affiliated PhD Student, under the supervision of Prof. Sanja Lazarova-Molnar. The paper titled "Cybersecurity in Distributed Industrial Digital Twins: Threats, Defenses, and Key Takeaways", was awarded the Best Paper Runner-Up at The 1st International Workshop on Distributed Digital Twins (DiDiT2024). It is a moment of joy for our team, as it demonstrates our commitment to advancing the frontiers in research on Digital Twin Security in the ONE4ALL Project.

 

SYDSEN in LinkedIn

Dušan ŠturekDusan
Willkommen Dušan Šturek bei SYDSEN

[June 1st, 2024] - Wir freuen uns, Dušan Šturek als Doktorand bei SYDSEN am Karlsruher Institut für Technologie begrüßen zu dürfen.

SYDSEN LinkedIn

Kick-Off Meeting for DMaaST EU Project in SevillaSYDSEN
SYDSEN- Kick-Off Meeting für DMaaST EU-Projekt in Sevilla

[May 7-8, 2024] - Wir freuen uns sehr, den erfolgreichen Abschluss des Kick-Off-Meetings des EU-Projekts DMaaST in Sevilla bekannt geben zu können. Wir freuen uns, in den nächsten vier Jahren ein Teil dieser Reise zu sein! Auf dem Treffen, an dem auch Prof. Sanja Lazarova-Molnar und Michelle Jungmann teilnahmen, haben wir durch engagierte Präsentationen und konstruktive Diskussionen eine solide Grundlage geschaffen.  
Das DMaaST-Projekt zielt darauf ab, die Widerstandsfähigkeit von intelligenten Produktionsökosystemen zu verbessern. Innerhalb des Projekts leiten wir das Arbeitspaket 3, das auf die Entwicklung hybrider und kognitiver digitaler Zwillinge abzielt.  
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit allen unseren Partnern! 

 

SYDSEN auf LinkedIn

ED-I40 2023
SYDSENs jüngste Präsentation auf der ED-I40-Konferenz

[April 23-25, 2024] - Wir freuen uns, einen Eindruck von unserer Teilnahme an der 7th International Conference on Emerging Data and Industry (EDI40) zu geben, auf der Atieh Khodadadi, Manuel Götz und Michelle Jungmann Einblicke in ihre Forschung gaben. Dieser Anlass war ein motivierender Meilenstein für unser Forschungsteam.

 

SYDSEN LinkedIn

Best Paper Award at EDI40 for Groundbreaking Study on Digital Twins in Manufacturing
Best Paper Award bei EDI40 für die neueste Arbeit von Manuel Götz und Prof. Sanja Lazarova-Molnar

[April 25th, 2024] - Wir sind stolz darauf, dass unser Beitrag „Challenges in Developing Digital Twins for Labor-Intensive Manufacturing Systems: A Step towards Human-centricity", von Manuel Götz und Prof. Sanja Lazarova-Molnar, auf der 7th International Conference on Emerging Data and Industry (EDI40) als Best Paper ausgezeichnet wurde. Dies ist ein aufregender Moment für unser Team und spiegelt unser Engagement wider, die Grenzen der Forschung zu digitalen Zwillingen und datengesteuerter Simulation zu erweitern.

 

SYDSEN LinkedIn

Welcome Dr. Amir Ghasemi to SYDSEN!
Willkommen Dr. Amir Ghasemi bei SYDSEN!

[April 15th, 2024] -  Wir freuen uns, Dr. Amir Ghasemi als Postdoktoranden bei SYDSEN am Karlsruher Institut für Technologie begrüßen zu dürfen.

 

SYDSEN LinkedIn

Welcome Omar Mostafa to SYDSEN!
Willkommen Omar Mostafa bei SYDSEN!

[April 1st, 2024] - Wir freuen uns, Omar Mostafa als Doktorand bei SYDSEN am Karlsruher Institut für Technologie begrüßen zu dürfen.

 

SYDSEN LinkedIn

2024 SYDSEN Retreat - Bad Herrenalb
2024 SYDSEN Doktorandenseminar - Bad Herrenalb

[January 31-February 1st, 2024] - Ende Januar hielt unsere Forschungsgruppe eine zweitägige, inspirierende strategische Klausur in Bad Herrenalb ab. Ziel der Klausurtagung war es, die Zusammenarbeit im Team zu fördern und die Vision, den Auftrag, die Werte und die Ziele von SYDSEN zu präzisieren. Die Klausurtagung begann mit teambildenden Maßnahmen und ging über in Diskussionen über die Ausrichtung der Gruppe und die strategische Planung. Der zweite Tag umfasste Forschungspräsentationen, eine Diskussion über unsere Lehrtätigkeit und einen Workshop über bewährte Verfahren des wissenschaftlichen Schreibens. Die Veranstaltung endete mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse, um ein produktives Ergebnis für alle Mitglieder zu gewährleisten. 

 

SYDSEN LinkedIn

One4All-Athenes
Das dritte Konsortium des ONE4ALL-Projekts

[January 16-17, 2024] - Das Konsortium des ONE4ALL-Projekts traf sich am 16. und 17. Januar zu seinem dritten Konsortientreffen in Athen. Prof. Dr. Sanja Lazarova-Molnar präsentierte den aktuellen Stand des Arbeitspakets 2 - Datengesteuerte digitale Zwillinge, und die Doktoranden von SYDSEN, Atieh Khodadadi und Manuel Götz, diskutierten über die Implementierung von datengesteuerten digitalen Zwillingen in Fertigungssystemen, wobei sie die Datenanforderungen und die weiteren Ziele der Gruppe bei der Entwicklung von energie- und menschenzentrierten digitalen Zwillingen erläuterten.

SYDSEN LinkedIn

Min-Bin Welcome
Willkommen Dr. Min-Bin Lin bei SYDSEN!

[January 1st, 2024] - Wir freuen uns, Dr. Min-Bin Lin als Postdoktorandin bei SYDSEN am Karlsruher Institut für Technologie begrüßen zu dürfen. Dr. Min-Bin wird an dem Projekt TyRoN arbeiten, das vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert wird.

aik
Professorin Sanja Lazarova-Molnar hält Keynote bei dem AIK

[November 10th, 2023] - Im Rahmen des 38. AIK-Symposiums gab Professorin Sanja Lazarova-Molnar Einblicke in ihre aktuelle Forschung.

Prof. Lazarova-Molnar zeigte auf, wie nützliche digitale Zwillinge entworfen werden können und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind.

 

SYDSEN LinkedIn

 

EPICUR2
Die zweite Teilnahme von SYDSEN am EPICUR-Programm zwischen SDU und KIT

[November 20 – 24, 2023] - Die SYDSEN - Systems, Data, Simulation & Energy Research Group nimmt zum zweiten Mal an dem Programm zwischen der Syddansk Universitet - University of Southern Denmark (SDU) und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) teil, das im Rahmen der EPICUR University Alliance unterstützt wird und vom 20. bis 24. November 2023 stattfinden soll. Prof. Dr. Sanja Lazarova-Molnar, die sowohl am KIT als auch an der SDU tätig ist, koordiniert dieses Kooperationsprogramm.

Im Rahmen dieses Programms werden die Doktoranden Atieh Khodadadi, Manuel Götz, Michelle Jungmann und Zihang Wei aus der SYDSEN-Forschungsgruppe die MSDA-Forschungsgruppe (Modeling, Simulation and Data Analytics) auf dem Campus der SDU in Odense besuchen.

Weitere Infos unter: https://www.intl.kit.edu/english/epicur.php

 

SYDSEN LinkedIn

Michelle Welcome
Willkommen Michelle Jungmann bei SYDSEN!

[September 1st, 2023] - Wir freuen uns, Michelle Jungmann als Doktorandin bei SYDSEN am Karlsruher Institut für Technologie begrüßen zu dürfen.

 

SYDSEN LinkedIn

EPICUR1
SYDSEN nimmt an dem EPICUR-Austauschprogramm zwischen SDU und KIT teil

[August 16 – 18, 2023] - SYDSEN - Systems, Data, Simulation & Energy Research Group nimmt am Austauschprogramm zwischen der Syddansk Universitet - University of Southern Denmark (SDU) und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) teil, das im Rahmen der EPICUR-Hochschulallianz gefördert wird und vom 16. bis 18. August 2023 stattfinden soll. Prof. Dr. Sanja Lazarova-Molnar, die sowohl am KIT als auch an der SDU tätig ist, koordiniert dieses Austauschprogramm.

Im Rahmen dieses Programms werden die Doktoranden Atieh Khodadadi und Manuel Götz aus der SYDSEN-Forschungsgruppe die MSDA-Forschungsgruppe (Modeling, Simulation and Data Analytics) auf dem Campus der SDU in Odense besuchen. Dieser forschungsorientierte Austausch umfasst ein gemeinsames Forschungsseminar, das wertvolle Diskussionen und konstruktive Brainstorming-Workshops fördern soll, um die Ziele von EPICUR weiter voranzutreiben. Das Programm fördert die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch zwischen den EPICUR-Universitäten und stärkt die grenzüberschreitenden akademischen Beziehungen.

Weitere Infos unter: https://www.intl.kit.edu/english/epicur.php

 

SYDSEN LinkedIn

EUROSIM 2023
Atieh Khodadadi und Manuel Götz stellen auf der EUROSIM 2023 Forschungsposter vor

[July 3 – 5, 2023] - Atieh Khodadadi und Manuel Götz, Doktoranden bei SYDSEN, wurden ausgewählt, ihre Forschungsposter im Rahmen des EUROSIM-Kongresses 2023 vorzustellen. Die Veranstaltung, die der Simulations- und Modellierungsgemeinschaft gewidmet ist, wird ihnen eine wertvolle Plattform bieten, um ihre laufenden Forschungsarbeiten zu präsentieren und mit Experten auf diesem Gebiet zu diskutieren.

Weitere Infos unter: https://www.eurosim2022.eu

 

SYDSEN LinkedIn

KeyNote Eurosim 2023
Sanja Lazarova-Molnar hält Keynote-Rede auf der EUROSIM 2023

[July 3 – 5, 2023] - Prof. Dr. Sanja Lazarova-Molnar wurde als eine der namhaften Hauptrednerinnen für den kommenden EUROSIM-Kongress 2023 angekündigt. Der Titel ihres Vortrags lautet „ Synergie von Daten und Fachwissen: Eine Vision von besser informierten digitalen Zwillingen". Der Kongress ist eine herausragende Plattform für Experten, Forscher und Praktiker aus verschiedenen Disziplinen, die mit Simulation und Modellierung arbeiten.

Weitere Infos unter: https://www.eurosim2022.eu/keynote-speakers/

 

SYDSEN LinkedIn